AudioQuest SorboGel Q-Feet System

109,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Sie können diesen Artikel auch finanzieren Informationen zu möglichen Raten
  • AQ8920
  • 0092592051980
  • SORBOQSET
Mit dem AudioQuest-Q-Foot können Sie Ihrer Anlage neues Leben einhauchen. Er dämpft unerwünschte... mehr
Produktinformationen "AudioQuest SorboGel Q-Feet System"
Mit dem AudioQuest-Q-Foot können Sie Ihrer Anlage neues Leben einhauchen. Er dämpft unerwünschte Vibrationen und lässt Sie tiefer und weiter in die Musik eintauchen. Wir haben herausgefunden, dass der Q-Foot an einer bestimmten Stelle besonders effektiv arbeitet: unter einem rotierenden System, sei es ein Discplayer, Plattenspieler oder eine Festplatten-Computer-Kombination. Sich drehende Mechanik mag ihre eigenen Vibrationen nicht besonders – fremde übrigens auch nicht …

Die Form des Fußes ist hier entscheidend. Das Loch in der Mitte vergrößert die Dehnbarkeit und die horizontale Oberfläche. Die zusätzliche vertikale Oberfläche lässt mehr Materialbewegung zu – mit der Folge, dass mehr kinetische Energie abgeleitet (in Wärme gewandelt) werden kann. Das Dämfpungsverhalten des Q-Foot ist in der Regel wichtiger als die Entkopplung … auch wenn die frequenzunabhängige Fähigkeit, sowohl zu dämpfen als auch zu entkoppeln, den Q-Foot so effektiv und universell verwendbar macht. Q-Foots sind in vielen Siutationen effektiv einsetzbar. Besonders zu achten ist allerdings darauf, dass der Q-Foot unter einem Plattenspieler oder einem anderen überdurchschnittlich empfindlichen Gerät nicht so sehr zusammengepresst wird, dass er seine Dehnungsfähigkeit verliert. Es ist immer effektiver, noch eine letzte Reserve zu haben – und in manchen Anwendungen ist ein bisschen mehr Reserve erforderlich.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "AudioQuest SorboGel Q-Feet System"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen